Das bin ich.

IckeHauptsächlich schneide ich Videos und mache Motion Graphics. Zum Beispiel Interviews, Image-Filme, Trailer oder Webvideos. Ich durfte bereits für verschiedene TV-Sender arbeiten und produziere derzeit hauptberuflich verschiedene Video-Formate für eine PR-Agentur im schönen Berlin.

Auf dieser Seite möchte ich dir einen Überblick über meine bisherigen Arbeiten geben und würde mich freuen, wenn ich auch bei deinem nächsten Projekt ein Teil des Teams sein darf. Also zögere nicht und schreib mir einfach eine Nachricht oder nutze das Kontaktformular.

 


Meine beruflichen Stationen

 

  • seit August 2015 – Weber Shandwick – Schnitt verschieder Video- und Webvideo-Formate, Grafikanimationen und Erklärvideos
  • Oktober 2011 bis August 2015 – MAGIX Software GmbH – Erstellung von Webvideos, Tutorials und Video-Content, Grafikanimationen, Konzeptentwicklung, Kamera (DSLR)
  • Februar 2011 bis August 2011 – Nickelodeon On Air Promo Production – Organisation und Planung der Trailerproduktion, Konzeptentwicklung, Schnitt, Grafikanimationen, Beschaffung von Footage, Konvertierung, Komprimierung, Ein- und Ausspielen von Bildmaterial u.a.
  • April 2010 bis Juni 2010 – machwerkTV Redaktion und Technik – Drehplanung, Pflege der Technik (Kamera, MAZ, PC), Schnitt, Grafikanimationen, Bildbearbeitung
  • Juli 2008 bis August 2008 – „Alles-Tester“ Redaktion bei SOLIS TV – Themenrecherche, Drehplanung, Protagonisten casten, Konzeptentwicklung, Drehortsuche
  • Oktober 2006 bis Februar 2007 – „Sat.1 am Mittag“ Online-Redaktion – Digitalisierung von Videomaterial, Bildbearbeitung, Schnitt, Pflege des CMS

Meine schulischen Stationen

 

  • September 2007 bis Februar 2011 – Studium an der Hochschule Mittweida (FH) – Studiengang: Medientechnik mit Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) – Thema der Abschlussarbeit: Die Probleme des modernen 3D-Films und die Möglichkeiten, diese zu minimieren. (Download)
  • Oktober 2005 bis September 2007 – Studium an der BTU-Cottbus – Studiengang: Informations- und Medientechnik
  • September 2001 bis Juni 2004 – Abitur am Max-Taut Oberstufenzentrum Berlin

 


>> Enschuldigung, aber fürs Erwachsenwerden habe ich gerade überhaupt keine Zeit. <<


Meine Profile im Netz:  Vimeo | Soundcloud | Xing | Facebook